Silk: Experimentelle Webanwendung auf Basis des HTML5 Canvas

Juni 19th, 2011

Eine eindrucksvolle und künstlerische Webanwendung hat der Student Yuri Vishnevsky mit seinem Projekt Silk kreiert. Per Maus können bunte, an Seide erinnernde Fäden gesponnen werden, die vom ebenfalls kontrollierbaren Wind in verschiedene Richtungen getragen werden und so effektvolle Farbteppiche und Schwaden erzeugen.

Silk: Experimentelle Anwendung per HTML5 Canvas

Silk: Experimentelle Anwendung per HTML5 Canvas

Die Anwendung basiert auf HTML5 und JavaScript und verzichtet somit komplett auf Flash. Sie läuft also nur in moderneren Browsern, die den HTML5 Canvas unterstützen.

zur Anwendung

Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

Mai 26th, 2011

Auch Roxio, die Schmiede des super-erfolgreichen Mini-Spiels Angry Birds für iOS, Android, Symbian und Windows Mobile 7, hat HTML5 für sich entdeckt. Unter http://chrome.angrybirds.com/ kann jeder mit einem der genannten Browser in der neusten Version das Spiel online spielen – für Chrome gibt es sogar eine Extension. Das Spiel ist in JavaScript umgesetzt und läuft in einem HTML5-Canvas. Dieses Element erlaubt das Rendern von Grafiken, Animationen oder eben Games.

Angry Birds als HTML5 Webanwendung

Quelle: http://chrome.angrybirds.com

Geniale HTML5-Webanwendungen

Mai 22nd, 2011

Es ist schon erstaunlich, was manche Programmierer aus verschiedensten Webtechnologien herauskitzeln können. Es gibt eine ganze Reihe von tollen und nützlichen Anwendungen, die komplett im Browser laufen, ihren Desktop-Pendants aber in fast nichts nachstehen. So können wir online Texte und Tabellen bearbeiten, Bilder retuschieren, Vektorgrafiken erstellen, uns die Erde von oben ansehen oder lustige Spiele spielen.

Auch im Bereich HTML5 gibt es schon solche Entwickler-Schmuckstücke, die gleichzeitig ein gutes Showcase sind, was mit den neuen Webstandards in Verbindung mit JavaScript möglich ist. Der Blog hongkiat.com hat in seinem Artikel HTML5-Powered Web Applications: 19 Early Adopters eine nette Auswahl solcher Anwendungen zusammengestellt, die sich vor allem für Webdesigner und Webentwickler als nützlich erweisen können, wenn z.B. grad mal kein Photoshop installiert ist, man schnell den CSS-Code für einen wellenförmig dargestellten HTML-Text benötigt oder einfach nur ein paar Flickr-Bilder durchstöbern möchte.